Day Trading Strategien für Anfänger

Unbedeutende und “niedrige Auswirkungen” Preisbewegungen und Marktaktualisierungen werden von Tageshändlern überwacht und aktiviert. Deshalb sind Tageshandelsstrategien auch für Day-Trader von hoher Bedeutung. Ein Händler muss den technischen Ansatz für den Markt annehmen und mit Tonnen von Charts und anderen Handelswerkzeugen vertraut sein, um zukünftige Kursbewegungen zu spekulieren, um die besten Handelsstrategien zu erhalten. 

Tageshandelsstrategien für Anfänger würden jedoch nicht die Verwendung verschiedener komplexer technischer Indikatoren erfordern, sondern die Einbau von speziellen Komponenten in die Strategie erfordern. 

Hier sind einige von ihnen:

-Money Management – Planen Sie ein Budget für die Handelsinvestitionen, bevor Sie mit dem Handel beginnen. Stellen Sie sicher, dass der Betrag, den Sie beschlossen haben, in den Handel zu setzen ist etwas, das Sie sich leisten können zu verlieren. Weise Händler gehen in der Regel nicht über 2% ihres Kapitals auf der Linie pro Handel. 

-Time Management – Der Handel ist kein Erfolg von heute auf morgen. Es erfordert Beharrlichkeit und Anstrengung, um Marktaktualisierungen zu überwachen und Trades während der günstigsten Zeit zu platzieren. Daher ist es wichtig, Zeit für den Handel zu haben.

-Kleine Anfänge – Während immer noch versuchen, Ihre Nut in den Märkten zu finden, um einen profitablen Handel zu machen, ist es am besten, mindestens drei Lose zu erlauben 

-Bildung – Wenn Sie über die jüngsten wichtigen wirtschaftlichen Ereignisse, Kennzahlen und Veröffentlichungen von Wirtschaftsindikatoren informiert sind, erhalten Sie eine ausgezeichnete Position für den Handel auf der Grundlage Ihrer Interpretation dieser Daten. 

-Demo-Konto – Ein Trading-Anfänger, muss die Märkte mit einem Demo-Konto erkunden, um Handelsstrategien zu entwickeln, die während des Live-Tageshandels genutzt werden.

forexhistory

 Tageshandelsstrategie-Elemente

Nach der Darstellung wichtiger wichtiger Komponenten zur Ergänzung von Tageshandelsstrategien und der Identifizierung von Tageshandelsstrategien, die funktionieren, ist es ebenso wichtig, drei wichtige Elemente in Forex-Day-Handelsstrategien zu berücksichtigen. Liquidität, Volumen und Volatilität sind die drei hochgradig wirkungsvollen Elemente, die jedes Mal auf dem Markt schweben. Das Ignorieren dieser Elemente während des Handels auf den Märkten bedeutet eine Katastrophe für einen Händler. 

Händler müssen die Bedingung der oben genannten Elemente anerkennen, zusammen mit der Kursbewegung, bevor sie die richtige Aktie zum Handel wählen. 

Liquidität ist ein guter Indikator für einen Händler, um Trades zu einem komfortablen und beträchtlichen Preis zu betreten und zu beenden. In der Zwischenzeit gibt Volatilität Händlern die Idee ihres potenziellen Handelsgewinns. Je höher die Marktvolatilität, desto höher der Gewinn oder Verlust für Händler. Schließlich spricht das Volumen Bände von der Handelshäufigkeit eines Vermögenswertes innerhalb eines bestimmten Zeitraums. Day-Trader nennen dies als “durchschnittliches tägliches Handelsvolumen”. Das hohe Volumen zeigt ein großes Interesse an einem bestimmten Asset oder Wertpapier an. Eine Volumenerhöhung bedeutet, dass ein Preissprung, der nach oben oder unten geht, kommt.

forexhistory

 Häufigste Tageshandelsstrategien

Um die Freude der Händler bei der Entdeckung von Tag Handelswunder zu vervollständigen, lassen Sie uns durch einige der häufigsten Tag Trading-Strategien blättern.

  • Breakout – Tageshändler, die diese Strategie verwenden, begibt sich in eine Long-Position direkt nachdem die besondere Sicherheit über das Widerstandsniveau hinausgeht. Auf der anderen Seite geben Händler eine Short-Position ein, wenn die Sicherheit unter die Support-Ebene geht. Wenn ein Vermögenswert über die Preisbarriere hinaus handelt, steigt die Volatilität, und die Preise treffen normalerweise den Ausbruch.
  •  Scalping – Scalping ist eine der beliebtesten Tageshandelsstrategien. Scalper seinerseits leben von winzigen Preisänderungen. Jedoch, Diese Strategie braucht Händler blitzschnell zu sein, da es auch riskant sein kann. Der Scalper sollte eine hohe Rentabilität im Handel haben, da er das geringe Risiko gegen die Belohnungsquote ausgleichen wird.
  • Momentum – dieses spezielle Handelssystem null in auf dem Markt Updates und Wirtschaftsnachrichten. Auf dem Forex-Markt, gibt es in der Regel eine Aktie, die etwa 20-30% täglich bewegt, die einen Raum der Gelegenheit für Tag-Händler gibt. In dieser Strategie hält der Händler an seiner Handelsposition fest, bis er einen umgekehrten Akt vorwegnimmt, der sein Signal sein wird, den Handel zu verlassen.
  • Umkehr – Diese Strategie ist riskant für Anfänger. Jedoch, Es ist bekannt, von vielen Händlern weltweit verwendet werden. Einfach, der Händler handelt gegen den Trend. Diese Strategie braucht eine Menge Mut zu verwenden, da es genaue Antizipation von Pullbacks und ihre Stärke erfordert. Daher ist die Markterfahrung mit dieser Strategie unerlässlich.

Darüber hinaus variieren die Strategien für den Impulstag handelende Strategien in ihrer Form. Mehrere Impuls-Handelsstrategien gehen mit dem Handelsstil eines Händlers. Day Trader müssen auch mit den verschiedenen Tageshandelsstrategien (Momentum) vertraut sein, damit Anfänger ihre Nase vorn an den Märkten haben.

Wenn erforscht und angewendet, Tag Trading-Strategien sind große Werkzeuge für beginnende Händler, um ihr Handelsrisiko zu kontrollieren und manövrieren ihre Handelsbindungen in der Art.