Just2Trade Übersicht

Just2Trade ist ein internationaler Broker, der Händlern Zugang zu über hunderttausend Finanzinstrumenten bietet, darunter Aktien, Futures, Devisen, Kryptowährungen, Anleihen und Optionen. Just2Trade bietet mehrere Handelsplattformen und wird von der CySEC reguliert.

In diesem Bericht werden wir die entscheidenden Aspekte des Brokerage-Services von Just2Trade untersuchen. Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren.

Just2Trade Übersicht

Just2Trade Hintergrund & Sicherheit

Just2Trade Online Ltd ist ein zyprisches Wertpapierdienstleistungsunternehmen, das rund 155.000 Kunden in 130 Ländern brokerage services, portfolio management services, investment advice services, foreign exchange services, and investment research and financial analysis services bietet. 

Just2Trade ist seit 2006 im Geschäft und bedient institutionelle Einzelhändler, indem es vorteilhafte und wettbewerbsfähige Handelsbedingungen bietet und Handelsprogramme von Drittanbietern integriert, um profitable Handelsmöglichkeiten zu intensivieren. Sein Handelssystem wird von einer Hochgeschwindigkeits-Handelsinfrastruktur mit fortschrittlichem 100G-Netzwerk angetrieben, was eine Handelsausführungsgeschwindigkeit von 0,5 Sekunden ermöglicht. Sie bieten auch branchenschwache Spreads ab 0 Pips an, da ihre Liquidität von Großbanken aggregiert wird. 

Die Brokerage-Marke ist in drei Rechtsordnungen lizenziert und reguliert: den Vereinigten Staaten, der Europäischen Union und Russland. Zu den Finanzinstituten, die die Geschäfte von Just2Trade überwachen, gehören die US Financial Industry Regulatory Authority (FINRA), die Cyprus Securities and Exchange Commission (CySEC) und die Bank of Russia. Die Securities Investor Protection Corporation (SIPC) in Zypern schützt über den Investors Compensation Fund der Regierung Kundengelder des Brokers.

Just2Trade glaubt, dass es einen Vorteil gegenüber seinen Wettbewerbern durch die folgenden Angebote und Bedingungen hat: niedrige Provisionen, sofortige Ausführung und maximale Liquidität; 24/7 Kundensupport; professionelle Analysewerkzeuge; Hochgeschwindigkeits-Handelsinfrastruktur und; einzigartige institutionelle Dienstleistungen.

Just2Trade Funktionen & Gebühren

Marktabdeckung

Just2Trade Übersicht

Wie auf dem obigen Foto zu sehen, bietet Just2Trade eine der breitesten die breiteste Palette von Handelsinstrumenten in der Branche, die mehrere Anlageklassen abdecken, einschließlich Aktien, Futures, Devisen, Kryptowährungen, Anleihen und Optionen.

Kontotypen

Der Broker zeigt drei Handelskontotypen zur Auswahl an: Forex und CFD, ForexECN und MT5 Global.

MT5 Global bietet Benutzern die MetaTrader 5-Plattform mit jedem Gerät. Die erforderliche Mindesteinzahlung, um dieses Konto zu eröffnen, beträgt 100 $. Händler können Spreads von 0 Pips, bis zu 1=500 Hebelwirkung, 0,01 Lots minimale Handelsgröße und Zugang zu Märkten einschließlich 50 Währungspaare, 4 Metalle, 5 Kryptowährungen, Aktien, Futures, Anleihen, Aktien CFDs und Indizes CFDs und Öl genießen. Dieses Konto hat keine Requotes, hat eine 2 $ pro Lot Handelsprovision, 100% Margin Call und 50% Stop Out.

Standard/Forex & CFD erfordert auch eine Mindesteinzahlung von 100 $. Es verfügt über Spreads von 0,05 Pips und Hebelwirkung von bis zu 1:500. Zugängliche Handelsinstrumente mit diesem Konto umfassen 52 Währungspaare, 4 Metalle, 2 Kryptowährungen, Aktien-CFDs, Index-CFDs und Öl. Dieses Konto hat keine Provisionsgebühren, keine Re-Quotes, sondern Provisionen für CFDs. Die verfügbare Plattform, die dieses Konto verwendet, ist MT4 und hat die gleichen Margin Call- und Stop-Out-Ebenen.

ForexECN verlangt eine Mindesteinzahlung von 200 $ und bietet Spreads von 0 Pips, bis zu 1:500 Leverage und 0,01 Lots Mindesthandelsgröße. Es verfügt über die gleichen zugänglichen Handelsinstrumente wie das Standard/Forex&CFD-Konto. Es hat auch keine Re-Quotes und hat eine Provision ab 3 $ pro Los für Forex-und CFD-Instrumente. Es hat auch die gleichen Margin Call und Stop Out Ebenen wie die anderen beiden Kontotypen.

Just2Trade bietet auch ein Demo-Konto, um Händlern zu ermöglichen, ihre Handelsstrategien zu testen und die Handelsumgebung des Brokers zu erkunden.

Fördermethoden

Die Zahlungsarten von Just2Trade bieten die Standardpalette der akzeptierten Finanzierungsmethoden und umfassen Banküberweisungen, Kredit-/Debitkarten und Online-Zahlungssysteme. Beachten Sie jedoch. Dass einige der Zahlungssysteme nur in bestimmten Ländern verfügbar sind.

Anzahlungs- und Auszahlungsgebühren hängen von der vom Kunden gewählten Zahlungsmethode ab. 

Just2Trade Handelsplattformen & Werkzeuge

Der Broker bietet seinen Kunden eine Reihe von Handelsplattformoptionen an. Es verfügt über vier Plattform-Angebote, darunter MT4, MT5, CQG und ROX. Es hat auch eine dedizierte Plattform und Exchange-Website für seine Kryptowährung Trading-Dienstleistungen.

ROX ist eine Handelsplattform für Händler mit 3.000 US-Dollar und mehr Handelskapital. Dies wurde speziell für US-Börsen entwickelt, da es direkten Zugang zu US-Aktien und Optionsbörsen wie NYSE, NASDAQ und CBOE bietet. Die Plattform wird von fortschrittlicher Software für Online-Transaktionen und Zugang zu detaillierten Statistiken für den sofortigen Handel angetrieben. Es bietet auch spezielle Toolkits für professionelle Händler, einschließlich Risikoanalyse, Strategien Automatisierung, automatische Paararbitrage, Integration mit Excel-Makros und API für Echtzeit-Datenexport.

CQG hat eine monatliche Gebühr, abhängig von der Version der Plattform, die verwendet wird: 75 USD/Monat für CQG Trader, 595 USD/Monat für CQG Integrated Client und 25 USD/Monat für CQG Trader. CQG Desktop ist kostenlos. Diese Plattform bietet ein High-End-System zur Portfolio-Risikobewertung, klare und qualitativ hochwertige Marktdaten und unterstützt verschiedene Arten von Verbindungen.

MT4- und MT5-Plattformen verfügen über Windows-, Web Trader-, Android- und iOS-Versionen.

Unterm Strich

Just2Trade verfügt über die beeindruckendste Palette von Finanzinstrumenten abgedeckt, hat High-End- und Standard-Handelsplattformen, und umfangreiche Bildungs-und Forschungs-Tools für Händler. Es hilft auch, dass der Broker reguliert ist und wettbewerbsfähige Gebühren und Handelsbedingungen hat.