AAFX Trading Broker Einführung

AAFXTrading.com ist ein MetaTrader Broker, der behauptet, einer der weltweit am schnellsten wachsenden Forex- und CFD-Handelsdienstleister zu sein. Es ist stolz darauf, großartige Kundenbetreuung zusammen mit Finanzprodukten und Dienstleistungen in 20 verschiedenen Sprachen zu bieten.

Erfahren Sie mehr über das Angebot dieses Brokers und verschiedene Handelsfunktionen, indem Sie die Gesamtheit dieser Broker-Bewertung lesen. 

AAFX Trading

 AAFX Hintergrund und Sicherheit

AAFXTrading Company LTD wurde in Saint Vincent und den Grenadinen im Jahr 2004 gegründet, aber es begann Online-Brokerage-Dienste im Jahr 2012. Nach soliden Betriebsbeteiligungen baute das Unternehmen seine Büros in Hongkong und Malaysia aus. AAFX ist spezialisiert auf die Bereitstellung von Finanzinstrumenten wie Währungen, Rohstoffen, Differenzkontrakten und Aktien. 

Obwohl das Brokerage-Geschäft registriert ist, wird AAFX von keiner weltweit bekannten Finanzaufsichtsbehörde reguliert. Aber auf der offiziellen Website des Maklers, es ist dort festgelegt, dass der Fonds des Unternehmens von den Kunden getrennt ist, um die Sicherheit der Fonds ihrer Händler zu gewährleisten. 

Die offizielle Anerkennung durch jede große Finanzaufsichtsbehörde wird AAFX einen großen Schub für seine Kampagne geben, mehr Händler anzuziehen und ein führender Online-Handelsdienstleister zu werden.

AAFX Funktionen und Gebühren

Finanzinstrumente

AAFX Trading bietet seinen Kunden folgende Handelsinstrumente an:

  • Forex (62 Währungspaare)
  • Edelmetalle (Gold und Silber)
  • Energien (USOIL, UKOIL, NGAS) 
  • Aktienindizes (11 Einträge)
  • Handel mit Rohstoffen (13 Instrumente)
  • Handelsaktien (64 Instrumente)
  • Kryptowährung (2 Kryptopaare)

Insgesamt hat AAFX 157 Handelsinstrumente für eine breitere Marktinvasion für seine Kunden zu bieten.

Kontotypen

Die Wahl Ihres Handelskontos mit AAFX wird stark auf Ihrem Erfahrungsstand und Risikotoleranz als Händler berücksichtigt werden. AAFX Trading bietet das Fixed Account, das ECN-Konto und das VIP-Konto an. Lassen Sie uns die Funktionen und Handelsbedingungen jedes Kontos kennen lernen.

Festes Konto – Für eine Mindesteinzahlung im Wert von 100 $ können Sie dieses Konto mit einem Hebel von bis zu 1:2000 und 2 Pips für alle wichtigen Währungen eröffnen. Wie der Name des Kontos andeutet, ist die Spread-Bedingung für dieses Konto festgelegt und es wird keine Provision berechnet. Das Konto ist auch swap-frei.

ECN-Konto – dieser Kontotyp hat fast die gleichen Handelsbedingungen mit denen des festen Kontos, außer für den Spread-Zustand, der bei Variable Plus und 0,6 Pips auf alle großen Paare verteilt ist. Es hat auch keine Begrenzung für maximale Bestellung und erfordert 100 $ als erste Einzahlung.

VIP-Konto – Dies ist ein luxuriöser Kontotyp, da Kunden mindestens 20.000 USD Mindesteinzahlung mit Spread auf alle großen Paare auf 0,4 Pips finanzieren müssen. Spreads sind roh für dieses Konto, während die Hebelwirkung so hoch wie 1:2000 geht. Es ist auch ein no commission, swap-free Konto.

Fördermethoden

Ein- und Auszahlungsanfragen können über die folgenden Optionen bearbeitet werden: Visa, MasterCard, Bitcoin, Skrill, Neteller, Fasapay, Webmoney und Sticpay.

Damit Kunden von ihrem Geld abheben können, müssen sie sich mindestens eine 250% freie Marge sichern. Eine Einzahlung durch Dritte ist auch vom Broker nicht erlaubt. 

Leider können Auszahlungsprozesse mit diesem Broker länger als üblich dauern, insbesondere wenn die Transaktion innerhalb der Bank des Kunden erfolgt. 

Auf der helleren Seite, Einzahlungen und Auszahlungen durch Kreditkarten oder elektronische Brieftaschen sind keine Transaktionsgebühren.

Promotionen

AAFX gewährt Neukunden nach der ersten Einzahlung einen Willkommensbonus von 35%. Händler müssen nur mindestens 500 $ einzahlen, um für den Willkommensbonus berechtigt zu sein. 

Ein Redeposit-Bonus wird treuen Kunden für das nachladen ihrer Handelskonten gewährt. Sie erhalten bis zu 30% ihres Wiedereinzahlungsbetrags. 

AAFX Handelsplattformen und -tools

AAFX Trading bietet die weltweit beliebten MetaTrader-Plattformen in MT4 und MT5 an. 

MetaTrader 4

Hauptmerkmale: Handel Forex, Futures und CFDs und über hundert weitere Handelsinstrumente, mit Expert Advisor (EA) oder automatisiertem Handel, Ein-Klick-Handel, 50 Indikator-Tools und andere Charting-Tools, verfügbare Versionen in PC und WebTrader.

Mobile Trading: ermöglicht händlern, die gleichen Login-Daten in PC oder Mac-Gerät verwendet zu verwenden, hat 3 Diagrammtypen, verfügt über bis zu 30 Indikator-Tools, Handelsverlauf, Marktnachrichten und Push-Benachrichtigungen. Der mobile Handel mit dem MT4 von AAFX ist auf iOS- und Android-Geräten verfügbar.

MetaTrader 5

Hauptmerkmale: Verfügt über mehr als 1000 Handelsinstrumente, mit Expert Advisor-Funktionalität und Ein-Klick-Handel, hat mehr als 80 technische Indikatoren zu verwenden, Echtzeit-Preisangebote, ermöglicht Absicherung, und unterstützt alle Auftragsarten.

Mobile Trading: hat die volle MT5-Kontofunktionalität mit der einer PC-Version, hat integrierte Marktnachrichten und Push-Benachrichtigungen, verfügt über 3 Chart-Typen und hat bis zu 30 Indikator-Tools mit Handelshistorie. Dies kann sowohl für iOS- als auch für Android-Geräte verwendet werden.

Wenn es etwas über die Broker Satz von Handels-Tools und Arsenal zu beachten, AAFX Forschungseinrichtung und andere Werkzeuge müssen aufgewertet werden, um auf Augenhöhe mit den führenden Brokern zu sein. 

Fazit

Zu den ausgeprägten und vorteilhaften Handelsmerkmalen und Dienstleistungen von AAFX Trading gehören die große Auswahl an Handelsinstrumenten und der Redeposit-Bonus. 

Darüber hinaus bietet AAFX die Standard-Handelsbedingungen und -funktionen anderer Brokerhäuser an den Märkten an. Eine Zertifizierung durch eine große Regulierungsbehörde ist auch eine gute Ergänzung zum Broker.