GKFX Forex Broker Einführung

GKFX ist ein Broker-Dienstleister, der sich auf den Forex-Markt mit einer soliden, modernen ECN-Plattform für seine Kunden konzentriert. Es ist auch stolz auf die Bereitstellung von qualitativ hochwertigen Handelsausführung und engen Spread-Angebote. Der Broker legt auch Wert auf Preistransparenz und begrüßt beginnende Händler mit Null Mindesteinzahlung für die Eröffnung eines Kontos.

Erfahren Sie, wie Sie Ihre Handelsmöglichkeiten mit GKFX als legit Forex Broker maximieren können. Lesen Sie mehr, um weitere Gründe zu finden, GKFX auszuprobieren.

GKFX Forex Broker Einführung

GKFX Hintergrund und Sicherheit

GKFX wurde 2009 gegründet und trat der Finanzmarktdienstleistungsbranche bei, die von einer Gruppe von Personen geleitet wurde, die über jahrzehntelange Erfahrung im Finanzsektor verfügten. Die GKFX-Muttergesellschaft hat ihren Hauptsitz in London, Großbritannien.

GKFX zielt darauf ab, einen transparenten Service zu bieten, indem sichergestellt wird, dass es keinen Interessenkonflikt zwischen dem Unternehmen und seinen Kunden gibt. Der Broker ist auch verpflichtet, uneingeschränkten Handel zu bieten, indem er alle Arten von Handelsstrategien erlaubt, die vom Händler bevorzugt werden. Limit-Orders sind auch für die Kunden sowie Markttiefe zugänglich.

GKFX gedeiht auch in der Bereitstellung seiner Händler qualitativ hochwertige Handelsausführung durch vermeidung von Verzögerungen oder Requotes der Preise. Es bietet enge Spreads, die zusammen mit ihren MetaTrader-Plattformen kommen. Genauer gesagt, GKFX hat Mikro-Lots zur Verfügung und Null Minimale Anfängliche einzahlung für neue Händler plus ein kostenloses Demo-Konto, um zu testen, wie der Handel mit seinem System funktioniert.

Ab heute bietet GKFX seine Dienstleistungen in 17 verschiedenen Ländern weltweit an. Die GKFX-Zentrale in London ist von der Financial Conduct Authority (FCA) registriert und überwacht. Es ist jedoch interessant festzustellen, dass seine Dienstleistungen nur innerhalb der asiatischen und europäischen Regionen sind. In allen Ländern, die es dient, sicherte sich GKFX alle Lizenzen von Aufsichtsbehörden seiner Gerichtsbarkeit. Mit diesem Gesagt, GKFX ist ein sicherer Broker und praktiziert ehrliche Handelsdienstleistungen.

GKFX-Funktionen und -Gebühren

Märkte/Finanzinstrumente

GKFX bietet Devisen (40 Währungspaare), (Spot-)Metalle, Öl und CFD Index als Handelsinstrumente an. Ihre Tochtergesellschaften verfügen jedoch über eine breitere Palette von Finanzinstrumenten in ihren Dienstleistungen. Ungefähr bietet die globale Marke über 600 Assets in fünf Klassen.

Kontotypen

GKFX verfügt über drei Kontotypen für seine Händler zur Auswahl: die STP. MT4-Konto, das ECN. MT4-Konto und das PRO. Ecn. MT4-Konto.

Die GfbS- und ECN-Konten haben einige Gemeinsamkeiten in Bezug auf die Handelsbedingungen. Eine davon ist die Null-Mindest-Anfangseinlage. Eine weitere ähnliche Bedingung ist das Handelsvolumen, in dem das Minimum auf 0,01 Los festgelegt wird, während das maximale Handelsvolumen bei 100 Lots liegt. 

Wenn wir uns die allgemeinen Handelsbedingungen ansehen, die für die drei Kontotypen festgelegt sind, können Händler, die einen der Kontotypen verwenden, eine unbegrenzte Menge an Aufträgen, Marktspreads ab o pips und Hebelwirkung von bis zu 1:500 genießen. 

Mehr noch, eine gesperrte Marge für Denex-Handel ist bei 50%, während die Stop-Out-Rate bei 60% für die drei Konten ist. Die vorgestellten Handelsplattformen für jedes Konto sind die verschiedenen Versionen von MetaTrader 4. Schließlich verfügen alle angebotenen Konten über Scalping und die Expert Advisor (EA)-Funktionalität.

Es gibt auch eine Reihe von Handelsbedingungen, die für jedes Handelskonto einzigartig ist. Für den PRO. ECN-Konto, gibt es eine erforderliche erste Einzahlung auf 10.000 $ festgelegt. Es beinhaltet auch eine Provision von 15 US-Dollar. Das STP-Konto hat keine Provisionsgebühren und beschäftigt sofortige Ausführung während des Live-Handels. Es gibt jedoch Requotes und keine Markttiefe Zugänglichkeit in diesem Konto. 

Schließlich hat das ECN-Konto eine Provision von 25 US-Dollar und beschäftigt die Marktausführung während des Live-Handels.

Fördermethoden

Die beliebtesten Auffüllungs- und Auszahlungsmethoden für Handelskonten sind in GKFX verfügbar. Insbesondere bietet der Broker Bitcoin, Visa, MasterCard, Web Money, Qiwi Wallet, Neteller, Skrill und Banküberweisungen an.

Es gibt Funktionen und Einschränkungen für jede Finanzierungsmethode, die vom Kontonutzer gewählt wird und über seine offizielle Website gesehen werden kann.  

GKFX Handelsplattformen und -tools

GKFX unterstützt seine Händler, indem es die vollständige Suite der MetaTrader 4-Plattform anbietet. Diese besteht aus der Web-Version, der herunterladbaren Version und der mobilen Version. 

Das Plattformangebot ist mit allen grundlegenden Analysetools und Back-Testing-Funktionen ausgestattet. Einige der wichtigsten Funktionen des MT4 sind der Handel auf Demo-und Live-Trading-Konto; eine Reihe von Optionen von Indikatortools, Expertenberatern und Skripten; Trailing-Stopps, anpassbare Indikatoren und andere Funktionen; automatisierter Handel; Online-Wirtschaftsnachrichten; und sichere Verschlüsselung.

GKFX Forex Broker Einführung

Für den mobilen Handel bietet GKFX den MetaTrader 4 für iPhone-Geräte an. Diese Version wird von erweiterten Handelsfunktionen wie Echtzeit-Notierungen, vollständige Palette von Aufträgen, vollständige Handelshistorie, interaktive Kurscharts und anpassbare technische Indikatoren angetrieben.

Fazit

Als globaler Broker ist GKFX in der Lage, asiatische und europäische Händler zu bedienen und bietet eine einfache Kontoeröffnung ohne Mindesteinzahlung. Das Angebot hoher Hebelwirkungen ist eines der netten Haben für den Broker, um mehr Händler zu locken, um sein mächtiges ECN-Konto zu ergänzen.